06 21 / 63 59 010 oder

Sportmedizin/Sportlerbetreuung

Stark machen wir uns als Partner in der Betreuung von Spitzensportlern, aber auch Hobbysportler profitieren von unserer Expertise. Die sportmedizinische Betreuung ist ein wichtiger Schwerpunkt unserer Praxis. Als betreuende Ärzte des SV Waldhof Mannheim (Regionalliga) spielen die Verletzungen des Profisportlers, aber auch die des ambitionierten Hobby- und Breitensportlers eine wichtige Rolle in unserer täglichen Arbeit. 

Auch die Betreuung lokaler Sportvereine (VfB Gartenstadt – Verbansliga, VfL Kurpfalz Mannheim-Neckar – Landesliga, FC Türkspor Mannheim e.V. – Landesliga, Phönix Mannheim – Kreisliga, FK Srbija Mannheim – Kreisliga, Spvgg Wallstadt – Kreisliga, DjK Sportgemeinschaft 1919 e.V. – Kreisliga) liegt uns am Herzen.

Nach aktuellen Datenlage der Literatur aber auch nach unserer eigenen persönlichen zum Teil intensiven sportlichen Laufbahn, wissen wir das Sport einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden hat. Trotzdem lassen sich Verletzungen nicht ausschließen oder vermeiden.

Wichtig ist in solchen Momenten einen Partner zu haben der in der Lage ist sofort zu reagieren, die richtige Diagnose sicher und schnell zu stellen und natürlich genau so schnell die Therapie einzuleiten. Unser Ziel ist es Sie möglichst rasch und professionell wieder in Ihrem so geliebten Sport zurückzubringen. Dafür arbeiten wir sehr eng mit erstklassigen Physiotherapeuten, Reha Zentren der Region und auch Orthopädietechnikern zusammen, um einen individuellen Therapieplan nach Ihren Bedürfnissen zu erstellen.

Operativ können wir auch Stark zur Seite stehen, denn wir führen die Operationen selbst durch. Es gibt nichts Wichtigeres den Sportler von A bis Z zu behandeln und zu betreuen, denn die Nachsorge ist mindestens so wichtig wie eine gelungene Operation. Zusätzlich werden in unseren Praxis-Räumlichkeiten die Nachsorge mit verschiedenen Physiotherapeutischen Geräten komplettiert, somit ein rundum Wohlpaket für jeden Sportler (Spitzen- und /oder Hobbysportler).

Wir garantieren:

  • Zeitnahe Behandlung (<24h) mit kurzen Wartezeiten
  • richtige Diagnosen basierend auf moderne apparative Geräte (Röntgen, Ultraschall) sowie, wenn nötig, zeitnahe Schnittbildgebung mit Kooperationsradiologen  (MRT, CT etc.) 
  • komplettes Paket aller sporttraumatologischer konservativer Maßnahmen (z.B. Eigenbluttherapie/PRP, Traumeel Infiltrationen etc. )
  • breites operatives sporttraumatologisches Spektrum in ambulantem oder stationärem Umfeld
  • komplette Nachsorge und Betreuung in Kooperation mit erstklassigen Physio-Zentren und weiteren Bewegungstherapien in unserer Praxis wie z. B. das CPM-Gerät für Knie und Schulter
  • regelmäßiger Kontakt mit Trainer und Verantwortlichen