Radiale Stoßwellen­therapie

Bei der Stoßwellentherapie werden kurze energetische Schalldruckwellen auf die betroffene Körperregion in die Tiefe geleitet und sorgen dafür, dass Verkalkungen im Gewebe aufgelöst werden.

Stoßwellen bringen Energie in tiefere Gewebestrukturen und sind somit hilfreich bei der Verbesserung der Durchblutung von Sehnen und Knochen. Der Zellstoffwechsel wird angeregt – Beschwerden klingen schneller ab.

Anwendungsgebiete:

  • schmerzende Fersen
  • Kalk-Schulter
  • Tennisarm

 

You might also like
Allgemein

More Similar Posts

Menü